Emsisoft Anti-Malware Home

Wie Antivirus, nur viel besser :-)


Für Windows 7/8.1/10, 32 und 64 Bit – Version 2020.11.0.10501 – veröffentlicht: 02.11.2020

  • Scannen
  • 4 Schutzschichten
  • Anti-Phishing
  • Anti-Ransomware
  • Emergency Kit
  • Cloudverwaltung

Viren waren gestern – Moderne Bedrohungen kommen in allen Formen und heißen Malware

Daher ist Anti-Malware unserer Meinung nach der passendere Begriff für das, was einst allgemeinhin als Antivirus bezeichnet wurde.

Ransomware

Angreifer erlangen über nicht aktualisierte Software Zugriff auf Ihren Computer und verschlüsseln alle Ihre Dateien. Können Sie es sich leisten, 1 000 EUR Lösegeld zu bezahlen, um Ihre Daten wiederzubekommen?

Bots/Backdoors

Sie verwandeln Ihren Computer in einen ferngesteuerten Zombie. Die Leistung Ihres PCs wird auf dem Schwarzmarkt verkauft, um Spam zu versenden, andere Computer anzugreifen oder illegale Inhalte zu speichern.

Banking Trojans

Mithilfe von Phishing-Methoden und Keyloggern gelangen Hacker an Ihre wertvollsten Kennwörter und leeren binnen Sekunden unbemerkt Ihre Bank- oder PayPal-Konten.

PUPs

Potenziell unerwünschte Programme sorgen auf Ihrem Computer mittels nutzloser Browser-Symbolleisten, Unmengen an Werbung und anderem Müll für Unordnung, der zudem die PC-Leistung ausbremst.

Emsisoft erleichtert Ihnen die Sicherheit

Emsisoft erleichtert Ihnen die Sicherheit

„Es ist nicht die Bekanntheit des Namens, die zählt, sondern die Qualität des Produktes und des dazugehörigen Services. Und keiner ist besser in Sachen Antivirus als Emsisoft.“

Ed V. – Kunde von Emsisoft

2-in-1: Höchstleistung mit dem Dual-Engine-Scanner von Emsisoft

Wieso können wir mit zwei Scannern schneller scannen als die meisten anderen Programme mit nur einem?

Indem es sich die volle Leistung von zwei bedeutenden Antivirus-und Anti-Malware-Technologien zunutze macht, erkennt Emsisoft Anti-Malware Home nicht nur mehr Bedrohungen, sondern ist aufgrund der wirkungsvollen Kombination der beiden Scanner auch schneller.

Weil die Erkennung unnötiger Duplikate vermieden wird, werden der Arbeitsspeicher und die Gesamtressourcen nur minimal belastet.

Technische Einzelheiten

Vier bewährte Schutzschichten – damit Internetbedrohungen auf allen Ebenen blockiert werden

1. Internetschutz und Browser-Sicherheit

Sollte ein Anwender versuchen, eine bösartige Website zu öffnen, wird Emsisoft Anti-Malware Home die Verbindung sofort blockieren und den Zugriff verhindern. Zum Einsatz kommt eine führende und datenschutzgerechte Filtertechnologie ohne SSL-Kompromittierung.

2. Echtzeit-Dateiwächter

Dieser Echtzeitschutz überprüft alle heruntergeladenen und geänderten Dateien mithilfe seines extrem schnellen Dual-Engine-Scanners, für den Emsisoft bereits ausgezeichnet wurde. Die Malware-Erkennung wird durch maschinelles Lernen unterstützt.

3. Verhaltensanalyse

Um auch neue und unbekannte Bedrohungen aufzuhalten, überwacht Emsisoft Anti-Malware Home kontinuierlich das Verhalten aller aktiven Programme. Sobald etwas Verdächtiges vor sich geht, wird eine Warnmeldung ausgegeben.

4. Anti-Ransomware

Eine eigens entwickelte Verhaltensüberwachung stoppt Ransomware, bevor sie wichtige Geschäftsdaten verschlüsseln kann.

Jeden Tag 500 000
neue Bedrohungen

Neu: Sicheres Surfen mit Emsisoft Browser Security

Eine Browsererweiterung für Chrome, Firefox und Edge, die bösartige Websites blockiert, ohne Ihre Privatsphäre zu verletzen. Mehr über Emsisoft Browser Security

Ransomware stoppen bevor Ihre Daten verschlüsselt werden

Signaturbasierte Erkennung

Dank der über unser Netzwerk gesammelten Informationen und einer exklusiven Partnerschaft mit ID Ransomware können wir neue und unbekannte Bedrohungen schnell erkennen. Daher sind wir oftmals die ersten, die gegen diese Bedrohungen einen Schutz bereitstellen und folglich Ihre Endpunkte schnellstmöglich absichern können.

Exploit-Erkennung

Die Exploit-Erkennung dient zur Unterbrechung der häufig von Ransomware eingesetzten Angriffsketten. Dadurch reduziert sie die Angriffsfläche in gängigen Programmen wie Microsoft Office und sorgt dafür, dass Ransomware blockiert wird – unabhängig davon, ob E-Mails, unsicheres RDP oder nicht geschlossene Sicherheitslücken ausgenutzt werden.

Verhaltensbasierte Erkennung

Emsisoft Anti-Malware Home überwacht das System ständig auf Aktionen, die typisch für Ransomware sind, wie die Manipulation von wichtigen Prozessen, und gibt bei einem verdächtigen Verhalten eine Warnmeldung aus.

Ransomware-typisches Verhalten

Diese Funktion erkennt und blockiert für Ransomware typisches Verhalten, wie das Verschlüsseln einer großen Anzahl von Dateien, das Anlegen eines Dokuments, das einer Lösegeldforderung ähnelt, oder der Versuch, Sicherungen zu verschlüsseln oder löschen.

Emsisoft Anti-Malware Home bietet besseren Schutz vor Ransomware, da es von den Besten entwickelt wird.

Fabian Wosar (GB)

„Er ist in der Branche als einer der besten, wenn nicht sogar der beste Ransomware-Experte bekannt.“ – BBC News

Michael Gillespie (USA)

Ausgezeichnet mit dem Community Leadership Award vom Direktor des FBI für seine Arbeit mit Ransomware

Jeder Superheld benötigt einen Gehilfen – Erstellen Sie Ihr eigenes portables Emergency Kit

Mit dem Emergency Kit Maker von Emsisoft Anti-Malware können Sie Ihr Rundum-Tool zum Scannen und Bereinigen infizierter Computer. Mehr zum Emsisoft Emergency Kit

Zentrale Verwaltung Ihrer Geräte zu Hause

Zentrale Verwaltung Ihrer Geräte zu Hause

Mit der benutzerfreundlichen Web-Konsole behalten Sie den Überblick über den Schutz all Ihrer Geräte.

Mehr über Emsisoft Cloud Console

„Ein wegweisendes Tool“

– McFarland IT Solutions

Sicherheitsmanagement per Fernzugriff von jedem Gerät aus

„Das ist zweifellos die beste Cloudverwaltung, die ich je für Antivirus gesehen habe.
Es ist ein genaues Abbild von dem, was auf dem eigentlichen Computer angezeigt wird.“
– Stedman Computer Solutions

Geschütztes Gerät

Handy-App

Online Console

Verwalten Sie Ihre geschützten Geräte und reagieren Sie auf Alarme – jederzeit und überall. Der Zugriff auf Emsisoft Cloud Console ist von jedem beliebigen Web-Browser sowie Android- oder iOS-App aus möglich. Sie sehen genau das, was auch Ihre Benutzer sehen. Nur weil Sie nicht im Büro sind, bedeutet das nicht, dass Sie nicht handeln könnten.

Bestandteil von Emsisoft Anti-Malware Home

Vorteile von Emsisoft

„Nur ein Wort: Wow! Ich habe auf meine Anfrage nicht nur schnell eine Antwort bekommen, sondern die Diagnose ist auch noch bis ins letzte Detail genau ausgefallen.“ – Nicholas Amaryll

Hervorragender Support

Wenn Sie in der Vergangenheit schlechte Erfahrung mit einem Kundendienst gemacht haben, werden Sie hier eine positive Überraschung erleben. Sie brauchen Hilfe? Wir sind für Sie da.

Keine aggressiven Verkaufsmethoden

Derartige Strategien gehören nicht zu unserer Geschäftsphilosophie. Unser Verkaufsteam ist zu Ihrer Unterstützung da und nicht, um Sie zu bedrängen.

Immer auf dem neuesten Stand

Monatliche Veröffentlichungen in Kombination mit stündlichen Signaturupdates sorgen dafür, dass Ihre Endpunkte und Server bestmöglich vor den sich immer schneller verändernden Bedrohungen geschützt sind.

Schlank und schnell

Es gibt keine unnötigen Funktionen oder Spielereien. Emsisoft Anti-Malware Home ist auf eine Aufgabe ausgelegt: der Schutz Ihrer Endpunkte und Server bei minimaler Auswirkung auf die Leistung.

Zeit- und Geldersparnis

Unsere Produkte sind auf Benutzerfreundlichkeit und einfache Verwaltung ausgelegt – damit Sie weniger Zeit für Ihre Sicherheit brauchen und stattdessen mehr in Ihr Geschäft investieren können.

Zufriedenheit garantiert

Für alle Emsisoft-Produkte gilt eine umstandslose 30-tägige Geld-zurück-Garantie.

Jetzt loslegen

Schützen Sie Ihre Geräte mit Emsisoft Anti-Malware Home.

30 Tage Gratis Testen

AV-Comparatives-Test zum Malware-Schutz

Lassen Sie sich von seiner Benutzerfreundlichkeit überzeugen

Unsere Kundenbewertungen sprechen für sich

Antworten auf mögliche Fragen

Kann es mein Antivirus-Programm ersetzen?
Absolut. Emsisoft Anti-Malware Home ist eine vollwertige Antivirus-Lösung, die Schutz vor allen Arten von Bedrohungen bietet, die im Internet lauern.
Wieso heißt es „Anti-Malware“ und nicht „Antivirus“?
Unser Labor hat festgestellt, dass (2016) klassische Viren nur noch 0,5 % aller Bedrohungen ausmachen. Daher wäre der Begriff „Antivirus“ schlichtweg unzureichend. Wir sind Perfektionisten und haben uns deshalb für den Überbegriff „Malware“ entschieden, der für alle Arten von Online-Bedrohungen steht.
Wie sehen die Systemvoraussetzungen aus?
Grundsätzlich ist jeder PC geeignet, auf dem Windows 7, 8 oder 10 läuft. Alle Funktionen sind auf x86- und x64-Sytemen verfügbar. Stellen Sie sicher, dass Sie immer die neuesten Software-Updates und Sicherheitspatches auf Ihrem PC installiert haben.
Wo erhalte ich Antworten auf weitere Fragen?
Bitte setzen Sie sich über einen der Support-Kanäle direkt mit uns in Verbindung: